Motorsport > Saison 2018

Motorsport > Saison 2018 2017-11-20T11:19:36+01:00

Porsche Sports Cup Deutschland

Der Porsche Sports Cup Deutschland bietet die perfekte Verbindung zwischen Sportfahrveranstaltungen und professionellem Motorsport. Aufgeteilt auf sechs Rennserien, die von Gleichmäßigkeitsprüfungen bis hin zum zweistündigen Rennen mit Fahrerwechsel reichen, können wir für jeden fahrerischen Anspruch ein entsprechendes Angebot unterbreiten. Ein Top-Renningenieur und ein sehr erfahrenes Mechaniker-Team begleiten unsere Fahrer und helfen ihnen dabei, ihre sportlichen Ziele zu erreichen.

Zwischen den Rennen bleibt für unsere Fahrer und deren Gäste genügend Zeit die teameigene Hospitality zu genießen. Freier Zugang zum Fahrerlager, den Boxen und der Pitlane ist Teil des Porsche Sport Cup Konzeptes. Und das ist es, was diese Serie so besonders macht: Rennsport zum Anfassen.

An sechs Rennveranstaltungen gehen insgesamt mehr als 1.000 Fahrer auf Rennstrecken im In- und Ausland auf Zeitenjagd.

Termine 2018

  • 19.-20.05. Hockenheimring*

  • 16.-17.06. Red Bull Ring, AUT*

  • 21.-22.07. Nürburgring*

  • 11.-12.08. Motorsport Arena Oschersleben*

  • 08.-09.09. Circuit de Spa-Francorchamps, BEL*

  • 20.-21.10. Hockenheimring*

*Termine vorbehaltlich eventueller Änderungen.

GT Masters

Auch bekannt als die „Liga der Supersportwagen“ der GT3 Klasse. Seit 2007 gibt es die vom ADAC Motorsport und DMSB organisierte Rennserie. Aufgrund der Markenvielfalt im Feld, ein durchdachtes Reglement und die daraus resultierende Spannung während der Rennen, hat sich die Serie rasant etabliert und hat schnell sowohl an Fans als auch an Medienaufmerksamkeit gewonnen. Pro Rennwochenende gibt es zwei, jeweils 60-minütige Rennen, in denen sich zwei Fahrer ein Auto teilen.

Den Porsche GT3R wird sich unser Jan mit GT Legende Lucas Luhr teilen. Mit der Unterstützung von Jean Pierre Kraemer und Hauptsponsor ELTEN erwarten wir eine spannungsreiche Saison, die wir mit unseren Fans teilen werden.

Termine 2018

  • 13.-15.04. Oschersleben*

  • 27.-29.04. Most, CZ*

  • 08.-10.06. Red Bull Ring, AUT*

  • 03.-05.08. Nürburgring*

  • 17.-19.08. Zandvoort, NL*

  • 07.-09.09. Sachsenring*

  • 21.-23.09. Hockenheimring*

*Termine vorbehaltlich eventueller Änderungen.